Mein Arbeitsmarktmonitor

Direkte Navigation zu den Bereichen des Arbeitsmarktmonitors



  • Thema
  • Arbeitswelt 73
  • Arbeitsrecht 67
  • Arbeitsmarkt 45
  • Lohn und Gehalt 32
  • Übergang Schule und Beruf 19
  • Fachkräftebedarf 18
  • Beschäftigung 17
  • Digitalisierung 13
  • Gesundheit 11
  • Wirtschaft und Soziales 10
  • Arbeitsmarktpolitik 9
  • Ausbildungsmarkt 9
  • Weiterbildung 8
  • Chancengleichheit 6
  • MINT 6
  • Mobilität 6
  • Vereinbarkeit von Familie u... 6
  • Berufliche Bildung 4
  • Konjunktur 4
  • Zuwanderung 4
  • Allgemeinbildung 3
  • Haushalt und Finanzen 3
  • Demografie 2
  • Existenzgründung 1
  • Familienpolitik 1
  • Infrastruktur 1
  • Strukturwandel 1
  • Zeitarbeit 1
  • Zeitraum
  • Jahr
  • 2019 193
  • 2018 40
  • 2017 2
  • Personengruppe
  • Beschäftigte 103
  • Arbeitgeber/Unternehmerinnen 50
  • Frauen 16
  • Fachkräfte 15
  • Junge Menschen 13
  • Ältere 3
  • Geringqualifizierte 2
  • Männer 2
  • Zuwanderer 2
  • Arbeitslose 1
  • Flüchtlinge 1
  • Menschen mit Migrationshint... 1

Ergebnistabelle mit TODO gefundenen Einträgen.
Titel Datum
Wenn sich das Gehalt in neun Jahren fast verdoppelt (FAZ) 04.06.2019
Erfolg mit flexiblen Arbeitszeitmodellen (IW Köln) 04.06.2019
Beim englischen Lebenslauf sollten Sie den Foto-Fehler vermeiden (Welt) 04.06.2019
Soundtrack für die Arbeit: So erstellen Sie die perfekte Playlist, um im Job effektiv zu sein (Welt) 04.06.2019
Zuwanderungsmonitor Mai 2019 (IAB) 03.06.2019
Blickpunkt Arbeitsmarkt: Akademikerinnen und Akademiker (BA) 03.06.2019
"Es ist entlastend zu wissen, dass man die Nacht durcharbeiten kann" (SZ) 03.06.2019
Einschätzung des IAB zur wirtschaftlichen Lage – Mai 2019 03.06.2019
Blickpunkt Arbeitsmarkt: Arbeitsmarktsituation im Pflegebereich (BA) 31.05.2019
Tarifverdienste im 1. Quartal 2019: +2,6 % zum Vorjahresquartal (Destatis) 31.05.2019

Veröffentlichungsdatum

04.06.2019

Kurzbeschreibung

Wer lange im Unternehmen ist, verdient auch mehr Geld als ein Berufseinsteiger. Wann und bei wem steigt das Gehalt besonders gut?

Themen

  • Lohn und Gehalt

Veröffentlichungsdatum

04.06.2019

Kurzbeschreibung

Es gibt gute Gründe, die eigene betriebliche Arbeitszeitgestaltung vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt zu überdenken. Die Erwerbstätigenzahlen erreichten im Jahr 2018 wieder einen erneuten Rekord. Gleichzeitig bleiben immer mehr Stellen längere Zeit unbesetzt, da die geeigneten Fachkräfte fehlen.

Themen

  • Arbeitswelt
  • Mobilität

Personengruppen

  • Beschäftigte

Veröffentlichungsdatum

04.06.2019

Kurzbeschreibung

Bewerber müssen immer öfter einen englischen Lebenslauf einreichen. Dabei ist es mitunter nicht genug, den deutschen einfach zu übersetzen. Es gelten besondere Formalien. Eine deutsche Angewohnheit kann sogar zum Ausschluss vom Verfahren führen.

Themen

  • Arbeitsmarkt

Veröffentlichungsdatum

04.06.2019

Kurzbeschreibung

Wer Musik am Arbeitsplatz hört, ist produktiver. Doch jede Tätigkeit verlangt nach einen bestimmten Stil. Experten verraten, welche Musik zum Aufräumen des Postfachs, Text lesen und Problem lösen passt – und wie Sie Ihre Playlist am besten aufbauen.

Themen

  • Arbeitswelt

Personengruppen

  • Beschäftigte

Veröffentlichungsdatum

03.06.2019

Kurzbeschreibung

Die ausländische Bevölkerung in Deutschland ist nach Angaben des Ausländerzentralregisters im April 2019 gegenüber dem Vormonat um 23.000 Personen gestiegen. Die Arbeitslosenquote der ausländischen Bevölkerung lag im März 2019 bei 12,7 Prozent und ist im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,1 Prozentpunkte gesunken. Die Beschäftigungsquote der ausländischen Bevölkerung betrug im März 50,8 Prozent und ist gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,9 Prozentpunkte gestiegen.

Themen

  • Beschäftigung
  • Zuwanderung

Personengruppen

  • Arbeitslose
  • Flüchtlinge

Veröffentlichungsdatum

03.06.2019

Kurzbeschreibung

Die Situation am Arbeitsmarkt für Akademikerinnen und Akademiker entwickelte sich 2018 weiter sehr positiv. Der Trend zur Höherqualifizierung setzt sich fort und mündete in einen neuerlichen Höchststand an erwerbstätigen und sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. Die Zahl der gemeldeten Stellenangebote nahm weiter zu. Gleichzeitig ging die Zahl der Arbeitslosen zurück. Die Arbeitslosenquote sank mit 2,2 Prozent auf den niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung und signalisiert Vollbeschäftigung.

Themen

  • Arbeitsmarkt
  • Beschäftigung

Personengruppen

  • Fachkräfte

Veröffentlichungsdatum

03.06.2019

Kurzbeschreibung

Nach dem Urteil zur Arbeitszeiterfassung befürchten viele Berufstätige noch mehr Stress. Sie wollen sich Überstunden nicht verbieten lassen. Doch Psychologe Dirk Lehr bezweifelt, dass ihre Mehrarbeit wirklich freiwillig ist.

Themen

  • Arbeitsrecht
  • Arbeitswelt

Personengruppen

  • Beschäftigte

Veröffentlichungsdatum

03.06.2019

Kurzbeschreibung

Das deutsche Bruttoinlandsprodukt ist nach vorläufigen Ergebnissen im ersten Quartal 2019 um 0,4 Prozent saison- und kalenderbereinigt gegenüber dem Vorquartal gestiegen. Verantwortlich für diesen unerwartet starken Anstieg ist der private Konsum, der unter anderem durch Nachholeffekte in der Automobilbranche zugelegt hat. Dennoch bleibt die Stimmung insgesamt verhalten. Der Ifo-Geschäftsklimaindex gab erneut nach und auch am Arbeitsmarkt wird die konjunkturelle Abschwächung.

Themen

  • Arbeitsmarkt

Veröffentlichungsdatum

31.05.2019

Kurzbeschreibung

Die demografische Entwicklung, aber auch der medizinische Fortschritt haben bereits in der Vergangenheit dazu geführt, dass der Bedarf an Pflegepersonal in der Kranken- und Altenpflege gestiegen ist. Diese Entwicklung wird sich fortsetzen. Vor diesem Hintergrund ist die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten 2018 weiter gestiegen und die Arbeitslosigkeit war rückläufig. Pflegeberufe sind weiterhin eine Frauendomäne: Ein Großteil der Beschäftigten ist weiblich und arbeitet in Teilzeit. Die Nachfrage der Betriebe nach Pflegekräften hat weiter zugenommen – vor allem examinierte Fachkräfte sind gesucht. Sowohl in der Alten- als auch in der Krankenpflege herrscht (punktueller) Fachkräftemangel. Erfolgreich geförderte Ausbildungen von Pflegekräften bieten beste Chancen für eine ausbildungsadäquate Arbeitsaufnahme am ersten Arbeitsmarkt.

Themen

  • Arbeitsmarkt
  • Arbeitsmarktpolitik
  • Beschäftigung
  • Fachkräftebedarf

Personengruppen

  • Fachkräfte

Veröffentlichungsdatum

31.05.2019

Kurzbeschreibung

Die Tarifverdienste in Deutschland sind im 1. Quartal 2019 um durchschnittlich 2,6 % gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Berücksichtigt wurden tarifliche Grundvergütungen und tariflich festgelegte Sonderzahlungen wie Einmalzahlungen, Jahressonderzahlungen oder tarifliche Nachzahlungen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, lag der Anstieg ohne Sonderzahlungen im 1. Quartal 2019 im Vorjahresvergleich bei 2,7 %. Im gleichen Zeitraum stiegen die Verbraucherpreise um 1,4 %.

Themen

  • Lohn und Gehalt
Vorschau