Mein Arbeitsmarktmonitor

Direkte Navigation zu den Bereichen des Arbeitsmarktmonitors



  • Thema
  • Arbeitswelt 66
  • Arbeitsrecht 39
  • Arbeitsmarkt 37
  • Beschäftigung 33
  • Lohn und Gehalt 30
  • Fachkräftebedarf 20
  • Übergang Schule und Beruf 19
  • Wirtschaft und Soziales 18
  • Gesundheit 17
  • Arbeitsmarktpolitik 15
  • Berufliche Bildung 14
  • Weiterbildung 13
  • Digitalisierung 11
  • Zuwanderung 10
  • MINT 7
  • Allgemeinbildung 6
  • Ausbildungsmarkt 6
  • Konjunktur 5
  • Mobilität 5
  • Demografie 4
  • Chancengleichheit 3
  • Infrastruktur 3
  • Strukturwandel 2
  • Vereinbarkeit von Familie u... 2
  • Haushalt und Finanzen 1
  • Langzeitarbeitslosigkeit 1
  • Rehabilitation 1
  • Zeitraum
  • Jahr
  • 2018 238
  • 2017 17
  • 2016 11
  • Personengruppe
  • Beschäftigte 102
  • Arbeitgeber/Unternehmerinnen 44
  • Fachkräfte 18
  • Junge Menschen 17
  • Zuwanderer 8
  • Ältere 7
  • Frauen 6
  • Flüchtlinge 5
  • Kinder 5
  • Menschen mit Behinderung 2
  • Männer 2
  • Arbeitslose 1
  • Familien 1
  • Menschen mit Migrationshint... 1

Ergebnistabelle mit TODO gefundenen Einträgen.
Titel Datum
Ford plant Stellenabbau in Saarlouis (FAZ) 12.12.2018
Tariflöhne steigen 2018 um 3,0 Prozent (WSI) 12.12.2018
Führungskräftereport: Wo die besten Chefs arbeiten (WIWO) 12.12.2018
Mindestlohn 2018: Deutschland in der EU-Spitzengruppe (Destatis) 11.12.2018
Berufe mit Kundenkontakt: Schreien und Zurückschreien (FAZ) 11.12.2018
Führungskräfte-Coach: Führungskräfte müssen führen, nicht managen (Welt) 11.12.2018
OECD: Jeder siebte Zuwanderer in Deutschland hat nur Grundschulniveau (Welt) 11.12.2018
Medizinstudium: Warten rächt sich (SZ) 11.12.2018
Familien im ALG-II-Bezug: Fördermaßnahmen verbessern nicht nur die Arbeitsmarktchancen der Teilnehmer, sondern auch die ihrer Kinder (IAB) 10.12.2018
BA: Das Jahr der Chancen für Arbeitslose und Beitragszahler 10.12.2018

Veröffentlichungsdatum

12.12.2018

Kurzbeschreibung

Ford fährt in Europa Verluste ein. Mit einem massiven Sparprogramm will der amerikanische Autohersteller wieder auf Kurs kommen. Das Nachsehen könnten die Beschäftigten haben.

Themen

  • Beschäftigung

Personengruppen

  • Arbeitgeber/Unternehmerinnen

Veröffentlichungsdatum

12.12.2018

Kurzbeschreibung

Die Tariflöhne steigen im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 3,0 Prozent. Dies ergibt sich aus der vorläufigen Jahresbilanz des Tarifarchivs des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. Die Tariferhöhungen fallen insgesamt deutlich stärker aus als in den beiden Vorjahren, in denen die Tarifvergütungen um jeweils 2,4 Prozent zunahmen. Bei einem zu erwartenden durchschnittlichen Anstieg der Verbraucherpreise von 1,9 Prozent ergibt sich demnach ein Reallohnzuwachs von voraussichtlich 1,1 Prozent.

Themen

  • Lohn und Gehalt

Veröffentlichungsdatum

12.12.2018

Kurzbeschreibung

Das Führungskräfteverhalten von Chefs in deutschen Unternehmen hat sich im Jahr 2018 Jahren verbessert. In welchen Branchen und Bundesländern die Vorzeige-Chefs arbeiten, zeigt der kununu Führungskräfte-Report 2018.

Themen

  • Arbeitswelt

Personengruppen

  • Arbeitgeber/Unternehmerinnen

Veröffentlichungsdatum

11.12.2018

Kurzbeschreibung

In Deutschland wurde der Mindestlohn Anfang 2017 auf 8,84 Euro pro Stunde festgesetzt. Bei einer Vollzeitstelle entsprach dies einer Lohnuntergrenze von 1 498 Euro brutto im Monat. Nach Empfehlung der Mindestlohnkommission steigt der Mindestlohn per Verordnung ab 1. Januar 2019 auf 9,19 Euro und ab 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro brutto pro Arbeitsstunde. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, lag der Mindestlohn in Frankreich im Jahr 2018 auf demselben Niveau wie in Deutschland bei 1 498 Euro brutto im Monat. Nur in vier weiteren EU-Staaten lag er im Jahr 2018 höher.

Themen

  • Lohn und Gehalt

Veröffentlichungsdatum

11.12.2018

Kurzbeschreibung

Sie schimpfen, motzen, stänkern: Schwierige Beschwerdeführer sind für Berufstätige mit Kundenkontakt anstrengend. Soziale Medien vergrößern das Problem. Was tun?

Themen

  • Arbeitswelt

Personengruppen

  • Beschäftigte

Veröffentlichungsdatum

11.12.2018

Kurzbeschreibung

Management und Führung sind zwei verschiedene Dinge. Doch in vielen Unternehmen werden beide Bereiche vermischt. Denn die Organisation ist darauf ausgerichtet nach hinten zu schauen.

Themen

  • Arbeitswelt

Personengruppen

  • Beschäftigte

Veröffentlichungsdatum

11.12.2018

Kurzbeschreibung

Eine OECD-Studie attestiert den Industrieländern Fortschritte bei der Integration von Ausländern. Doch ein großer Teil ihres Potenzials bleibe ungenutzt, kritisiert die Organisation. Ausgerechnet Deutschland schneidet nicht gut ab.

Themen

  • Allgemeinbildung
  • Wirtschaft und Soziales

Personengruppen

  • Zuwanderer

Veröffentlichungsdatum

11.12.2018

Kurzbeschreibung

Künftig werden die Studienpläze für das Fach Humanmedizin nach einem neuen Verfahren vergeben. Auch Bewerber ohne sehr gutes Abitur haben dann eine etwas größere Chance, einen Medizinstudienplatz zu bekommen. Abgeschafft wird die Wartezeitquote - für viele Studienplatzanwärter ein Problem.

Themen

  • Übergang Schule und Beruf

Veröffentlichungsdatum

10.12.2018

Kurzbeschreibung

Wenn Arbeitslosengeld-II-Empfänger an einer Fördermaßnahme wie einer Weiterbildung teilnehmen, wirkt sich das auch auf die Arbeitsmarktchancen ihrer Kinder aus. Diese absolvieren später häufiger eine Ausbildung und üben öfter eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit aus. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.

Themen

  • Arbeitsmarktpolitik
  • Wirtschaft und Soziales

Personengruppen

  • Familien
  • Kinder

Veröffentlichungsdatum

10.12.2018

Kurzbeschreibung

Im Jahr 2019 verfügt die Bundesagentur für Arbeit (BA) sowohl bei der beitragsfinanzierten Versicherungsleistung als auch erstmals bei der steuerfinanzierten Grundsicherung über auskömmliche Finanzmittel.

Themen

  • Arbeitsmarktpolitik
  • Haushalt und Finanzen
Vorschau