Mein Arbeitsmarktmonitor

Direkte Navigation zu den Bereichen des Arbeitsmarktmonitors


Novelle des Berufsbildungsgesetzes beschlossen - Mindestvergütung für Auszubildende (Bundesregierung)

Die Bundesregierung will die Wettbewerbsfähigkeit und die Attraktivität der dualen Berufsausbildung erhöhen. Gelingen soll dies insbesondere mit einer Mindestvergütung für Auszubildende, international vergleichbaren Abschlussbezeichnungen und Teilzeitausbildung. Das sieht die vom Kabinett beschlossene Novelle des Berufsbildungsgesetzes vor.